Cornelia Czichon ist neue Vorsitzende der SPD-Ergolding

Veröffentlicht am 01.04.2015 in Ortsverein

MdL Ruth Müller,Cornelia Czichon,Joachim Czichon,Werner Wolf,Alois Schmid,Susanne Egner-Lesny,Ursula Egner,Ugur Sahin

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Gasthaus Proske

Ergolding. Im Beisein der Landtagsabgeordneten Ruth Müller und der SPD-Geschäftsstellenleiterin Marianne Bontzol hat die SPD-Ergolding eine neue Vorstandschaft gewählt. Cornelia Czichon übernimmt dabei das Amt als Ortsvereinsvorsitzende der SPD-Ergolding von Ursula Egner. Zweiter Vorsitzender bleibt Ugur Sahin

In ihrem Rechenschaftsbericht blickte Ursula Egner auf das vergangene Jahr zurück, in dem die SPD-Ergolding wieder an zahlreichen Gemeindeaktionen wie dem Autofreien Sonntag und dem Kinderferienprogramm mitwirkte. Starke Präsenz zeigten die Mitglieder der SPD-Ergolding auch bei diversen Veranstaltungen der Stadt- und Kreis-SPD sowie bei verschiedenen Versammlungen der Jusos. „Ein besonderes Highlight war das mittlerweile zur Tradition gewordene Martinigans-Essen der SPD Ergolding im Gasthaus Proske“, so die Vorsitzende. Eine große Herzensangelegenheit sei auch das Engagement für die in Ergolding wohnenden Asylbewerber gewesen.

Im Anschluss an Egners Ausführungen stellte Werner Wolf den Kassenbericht vor und Eva Probst berichtete über die Kassenprüfung, die zu keinerlei Beanstandungen Anlass gab. Die als Gastrednerin geladene SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller konzentrierte sich in ihrem Vortrag auf die neue Kampagne der Bayern SPD – Bayern barrierefrei -, da eine große Anfrage an die Staatsregierung erbracht hatte, dass diese sich für diverse Aspekte dieses Themenbereiches nicht zuständig fühlt.

Auf den Vortrag von Ruth Müller folgten die Neuwahlen des Vorstandes, die von Marianne Bontzol, Leiterin der SPD-Geschäftsstelle in Landshut, geleitet wurden. Folgende Personen wurden dabei in den Vorstand gewählt: Ursula Egner, die für den Ortsvorsitz nicht mehr kandidierte, wurde von Cornelia Czichon abgelöst. Ugur Sahin bleibt ihr Stellvertreter. Die Kasse wird wieder von Werner Wolf betreut. Die Position des Schriftführers wird zukünftig Ursula Egner inne haben. Als Beisitzer fungieren Siegfried Egner, Joachim Czichon und Susanne Egner-Lesny. Zu Revisoren wurden Eva Probst und Hans Hartl gewählt.

Vier Mitgliedern galt die besondere Aufmerksamkeit an diesem Abend. Hans Hartl wurde für 30 Jahre, Ursula und Siegfried Egner für je 40 Jahre und Alois Schmid für 45 Jahre Parteizugehörigkeit von der Kreisvorsitzenden Ruth Müller und der neuen Ortsvorsitzenden Cornelia Czichon geehrt. Jeder erhielt ein kleines Geschenk und eine Urkunde.

Cornelia Czichon bedankte sich für das ihr entgegengebrachte Vertrauen und versprach, weiterhin engagierte sozialdemokratische Politik in Ergolding zu machen. Als Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz bekam die scheidende Ortsvereinsvorsitzende zum Abschluss der Veranstaltung einen großen Blumenstrauß überreicht.

 

JUSOS Niederbayern

JUSOS Niederbayern

Alternative-Formate

Alle Termine öffnen.

23.09.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Kreisausschuss-Sitzung

24.09.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

25.09.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Bauausschuss-Sitzung

Alle Termine